Winter|2018/19
Reise in eine fremde Heimat

Veröffentlicht in: Alle, Deutsch-Indisch | 0

Winter | 2018/19
Reise in eine fremde Heimat

Reise in eine fremde Heimat (c) www.indienbilder.con

Inderinnen und Inder, die als Kinder von Migranten in Deutschland aufwuchsen, stellt eine Reise nach Indien vor ganz besondere Herausforderungen. Die meisten von ihnen fühlen sich als Deutsche, möchten sich im Land ihrer Vorfahren aber auch gerne integrieren und heimisch fühlen. Sie stehen vor der Frage, wo eigentlich ihre Heimat ist, und ob es vielleicht möglich ist, zwei Heimaten zu haben. Dieses Dilemma bringt Nisa Punnamparambil-Wolf im folgenden Artikel anschaulich zum Ausdruck.

Meine Welt
DIZ Logo

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des

BMZ Logo - Förderhinweis

Für den Inhalt dieser Publikation ist allein der Deutsch-Indische Zusammenarbeit e.V. verantwortlich; die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt von Engagement Global oder des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wieder.

Ihr Kontakt zur Redaktion :
meinewelt@rainerhoerig.com